“Das Anliegen von Schmuckdesign ist, formal schlüssige und spannende Lösungen für Schmuck, Objekte und Gebrauchsgegenstände zu entwickeln, zeitgemässes und unverbrauchtes Formenvokabular zu finden und in individuellen Produkten anzuwenden”. So definiert der Schmuckdesigner Klaus Grosse seinen Arbeitsauftrag. Im vorliegenden Webshop stellt er ein kleines, aktuelles Kontingent dieser Schmuckobjekte vor :

>>> zum Schmuck Shop